Tierpark

von Erik Boß (Kommentare: 11)

Foto: Ein Tiergehege im Tierpark Friedrichsfelde - (c)2014

Im Bezirk Lichtenberg gibt es einen Zoo, der heißt Tierpark. Wir haben uns dort mal umgesehen.

Natürlich stellt sich die Frage, was das mit Streetfotografie und Architekturfotografie zu tun hat, worum es in diesem Blog ja geht. Die Antwort ist einfach: eher nichts. Aber manchmal bereitet es eben auch Freude, mal eine Regeln zu brechen, zumal eine, die ich selbst aufgestellt habe.

Hier ist also mein Ausflug in die Tierfotografie, und vielleicht zeigen meine Bilder ein wenig meine innere Zwiespältigkeit, wie ich einen größstädtischen Zoo und die Art und Weise, wie dort Tiere zur Schau gestellt werden, einordne. Natürlich bin auch ich von den süßen Tieren angetan, gerade wenn es bei ihnen so menschelt, aber dass diese Tiere in Gefangenschaft leben, ist nicht zu übersehen.

Bis zum nächsten Mal, wieder auf der Straße
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Simon Dib | 21.01.2015

Diese Bilder sind atemberaubend. Es ist erstaunlich wie in einer Stadt die so entwickelt ist, noch so viel Natur gibt. Dieser Tierpark macht aus Berlin eine sehr komplette Stadt. Es ist eine gute Idee hinzugehen, wenn man müde von der Zivilisation ist, so man Kontakt mit die Natur haben kann.

Kommentar von alejandra aguilar giraldo | 21.01.2015

ich bin nicht ein fan von tierparks aber diese fotos zeigen mir dass in der tierplatz von berlin die arbeiten lieben diese tier, ich liebe tiere so es iste schon wenn andere leute sind freundlich mit tiere

Kommentar von Laura Gómez | 28.01.2015

Schönes See, es sieht super aus und die Tiere sind sehr schön, es wäre gut gewesen diesen Platz zu besuchen.

Kommentar von Emilio perez | 28.01.2015

Dieses Foto gefählt mir so viel, In diesem Park finde ich eine sehr wichtige Teil von Berlin, dort kann man viel spass haben und auch ist eine sehr gute idee um ein bissschen Entspannung zu haben. Auserdem denke ich ,dass dort man sehr viel über die deutsche Tiere kennen lernen kann und auch viel Information über die tieres lebensraum.

Kommentar von Catalina Leon | 28.01.2015

Ich bin ein fan von Tiere aber es gefählt mir nicht wenn die Leute sie missbrauchen, aber dieser Bilder zeigen etwas anderes, Wir sehen glückiche Tiere und eine sehr gute Umwelt wo diese Tiere sich bewegen kann.

Ich finde diese Tierpark der Schönste aus der welt.

Kommentar von Nicolas Weinhold | 29.01.2015

Tiere sind sehr schön, ich hab sogar zwei Hunde, eine heisst Luna und der andere heisst Paco. Ich würde sehr gern in einen Tierpark arbeiten. Tiere ssind meine Hobby. Danek für die Fotos, sind sehr geil.

Pedro Uribe 12D

Kommentar von David Bernal | 29.01.2015

Die Bilder sind sehr schön, aber ich mag nicht, dass Tieren wie disen, in einen Käfig gesperrt werden, sie sehen schöner aus dem Land. Etwas positiv ist dass, sie gut aussehen, deshalb kann man denken, dass die Leute aus die Tieren kümern.

Kommentar von Emiliana Molina | 29.01.2015

Wo es Platz für Technologie und Entwicklung gibt, gibt es auch Platz für die Natur! Es ist sehr schön die ganze Tiere zu sehen, die Bilder sind sehr detalliert und einfach super gemacht. Gute Arbeit!

Kommentar von Felipe Herrera Restrepo 12D | 29.01.2015

Lieber Erik!
Ich bin Felipe noch einmal! Ich habe diese Fotos gesehen und habe mich viel gefreut. Ich bin ein Tierfreund und als ich in Deutschland war bin ich in fast alle Tierparks im Süden gegangen. Am besten habe ich das Elephant gefallen, ich finde das Tier unglaublich schön und es ist zu schwer Elephanten zu sehen. Ich liebe dein arbeit. Komm nach kolumbien, die Landschaft hier ist sehr schön und die Tiere die hier wohnen sind farbiger und viel schöner.
Viel erfolg noch

Felipe Herrera 12D

Kommentar von Emiliana Molina | 29.01.2015

Hallo Erik! Um die Wahrheit zu sagen, es ist die Beste Fotoalbum von deinem Blog, weil ich ein Tierlieber bin, besonders von den Elefanten. Ausserdem finde ich ja super, dass du alles auf schwarz-weiss fotografiert hast, denn so erfasst du die Essenz der Tiere. Ich wäre ja gerne dort gewesen, als ich in deutschland meine Austausch hatte, weil es nicht nur Tiere sondern Kunst hat, und das sind meine Lieblibgsstuffe. Gruss aus Kolumbien, Emiliana

Kommentar von Maria Antonia Villa | 30.01.2015

Hallo Erik! Ich heiße Maria Antonia und komme aus Kolumbien. Ich muss sagen, dass deine Fotoblog mich begeistert, denn ich interessiere mich für Fotografie, besonders fotografiere ich Leute und Tiere. Ich würde gerne irgendwann so viel Talent wie du haben! Ganz schöne Arbeit !

 

Zurück