STADTAUSWÄRTS-TOUR: Vom Bahnhof Neukölln bis zum Krankenhaus Neukölln

von Erik Boß (Kommentare: 1)

38 Fotos vom November 2014

Wer über mehrere Kilometer stadtauswärt läuft kann sehen, wie sich die Gebäude und der Stadtraum verändern.

Am Bahnhof Neukölln überwiegen noch die typischen Altbauten aus der Gründerzeit, aber hinter dem Teltowkanal sieht es schon ganz anders aus. Hier hat Bruno Taut seine Handschrift hinterlassen, sogar ein Hindu-Tempel taucht hier völlig unerwartet auf.

Am Ende der Tour dann die Hochhäuser der Gropiusstadt, in der auch das Krankenhaus liegt. Eine preiswerte Kantine mit dem Charme einer 80er-Jahre-Mensa lädt hier zum Kaffeetrinken ein.

Vielen Dank für euer Interesse an meiner FOTO-TOUR.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Camilo Diaz | 29.01.2015

Berlin scheint sehr groß und sehr interessant zu sein, mit viele Sehenswürdigkeiten, die ich ja gerne kennen lernen würde. Tolle Orte und tolle Bilder sind das in meiner Meinung. Schöne Grüße!

 

Zurück