Spreepark

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Das Riesenrad dreht sich bis heute, wenn es windig ist - (c)2017

Noch liegt der Spreepark im Dornröschenschlaf. Bald wird hier Kunst und Kultur einziehen. Besenrein ist er schon mal. Als ich 2013 zum ersten Mal hier war, sah es noch ganz anders aus, da war der ehemalige Freizeitpark viel wilder. Heute sind die meisten Wege abgesperrt. Bei Führungen achtet der Wachschutz darauf, dass niemand hinter die Absperrungen geht. Der verwunschene Charakter des Parks ist aber nach wie vor da. Ein Besuch lohnt sich, am Wochenende gibt es derzeit öffentliche Führungen.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück