FOTO-TOUR: Friedrichshagen

von Erik Boß (Kommentare: 1)

37 Bilder aus dem Südosten Berlins vom Sommer 2010

Friedrichshagen ist ein Ortsteil von Köpenick im Südosten von Berlin, bis zum Alexanderplatz sind es bereits 25 km. Friedrichshagen war, wie alle Ortsteile am Stadtrand, ein ehemals selbständiger Ort mit eigenem Rathaus und eigenem Bahnhof. Heute hat Friedrichshagen um die 18.000 Einwohner.

Eigentlich hat der Ort nur eine wichtige Straße, um das ist die Bölschestraße. Hier sind alle Läden, hier sind immer viele Menschen unterwegs. Die Wohngebiete mit alten, großen Mietshäusern sind links von der Bölschestraße, wenn man vom Bahnhof kommt.

Auf der rechten Seite gibt es nur zwei Straßen mit schönen alten, eher kleineren Häusern, die Lindenallee und die Ahornallee.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Foto-Tour. Lachend

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von oma | 22.04.2011

wunderschön, die bilder von der bölschestrasse.besonders das mit den beiden schwangeren ;) der allerbeste mensch aus fr.hagen ist philipp

 

Zurück