FOTO-TOUR: Wir haben es satt

von Erik Boß (Kommentare: 1)

32 Fotos vom Januar 2018

33000 besorgte Menschen sind am vergangenen Samstag durch Berlin gezogen, angeführt von 160 Traktoren. Ich war dabei.

Es sollte ein Zeichen gesetzt werden gegen die Zerstörung der Natur, die Industrialisierung der Landwirtschaft, gegen Glyphosat, Artensterben, Tierquälerei. Und gegen die Politik der Bundesregierung, insbesondere gegen Agrarminister Schmidt, den vor seiner fatalen und gleichwohl berechneten Fehlentscheidung wohl noch niemand mit seinem Namen kannte. Die Demo war schön laut und hat Spaß gemacht. Los ging es am Hauptbahnhof, über Moabit und Charité dann zum Brandenburger Tor.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meiner FOTO-TOUR.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Horst Bekasinski | 29.01.2018

nette Überschrift zu lustigen Bildern

 

Zurück