Einmal kurz innehalten

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Eine Skizze auf der Straße, an der Ampel Blumen und Kerzen - (c)2011. Aufnahmestandort

Jeden Morgen, wenn ich mit dem Rad zur Arbeit fahre, überquere ich die Straße der Pariser Kommune in Friedrichshain. Nichts besonderes. Aber dann lagen da eines Morgens plötzlich diese vielen Blumen. Und Kerzen. Und diese Zeichnung auf der Straße.

Aus den Medien hatte ich nichts mitbekommen. Aber es war eindeutig, dasss an dieser Stelle etwas schreckliches passiert sein muss.

Für einen kurzen Moment haben es diese Gegenstände geschafft, mich nachdenklich zu stimmen. Jeder Gedenkort ist nicht nur ein Hinweis auf andere Menschen, die es schwer getroffen hat, sondern zugleich eine Vergewisserung, zu leben. Und die Aufforderung, daraus etwas zu machen.

Vielen Dank für das Interesse an meinem Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück