Basketball: Ehrung für Wendell Alexis

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Marco Baldi, Wendell Alexis und Dr. Axel Schweizer in der O2-World - (c)2012. Aufnahmestandort

Wendell Alexis hat in den neunziger Jahren mit ALBA Berlin die Meisterschaften und Pokalsiege geholt. Jetzt wurde er dafür geehrt: Sein damaliges Trikot mit der Rückennummer 12 wird nicht mehr vergeben, und in der Halle hängt es jetzt als überdimensionale Fahne bei jedem Heimspiel unter dem Hallendach.

Gespielt wurde auch. Es war ein Testspiel gegen den Meisterschaftsfavoriten Bayern München. Es war ein sehr intesives Spiel, Führung immer nur knapp und am Ende ging ALBA als Sieger vom Platz.

Ich habe versucht, nicht nur Spielszenen einzufangen, sondern die ganze Stimmung um das Spielgeschehen herum. Die fotografischen Herausforderungen waren enorm: Meine Kamera macht rauschfreie Fotos nur bis 800 ISO. Die meiste Zeit habe ich mit Telezoom fotografiert, und dadurch kam ständig Bewegungsunschärfe ins Bild. Solche Fotos konnte ich zu Hause gleich aussortieren. Geblieben sind die folgenden Aufnahmen, die ich, bis auf das zweite Bild, alle vom selben Standort aus gemacht habe. Merkt man das?

Vielen Dank für das Interesse an meinem Foto-Blog.Lächelnd
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück